Alle Beiträge von Sylvana

Stilles Glück am Wochenende -Venus-Jupiter und Saturn bringen inneren Frieden

Meine Lieben,

es ist, als hätten die Sterne geahnt, dass uns eine schwere Zeit bevorsteht. Eine Zeit, in der wir in der Angst vor dem Corona-Virus leben. Eine Zeit, in der wir mehr denn je innere Stärke brauchen, mehr denn je Liebe und Zusammenhalt. Venus und Jupiter schicken uns rechtzeitig die dafür notwendigen Energien. Am Wochenende 4.4./5.4.2020 werden wir es alle deutlich spüren: Neue Stärke und neue Lieben wachsen in uns. Die Welt zittert vor einem Virus, die Menschen haben Angst. Aber nun gibt es ein wenig Hoffnung für alle, die auf die Kraft der Sterne vertrauen. Hoffnung, die wir so dringend brauchen. Venus, Jupiter und sogar der sonst so strenge Saturn bündeln ihre positiven Energien, um uns das Leben wieder ein wenig erträglicher zu machen. Sie schenken uns ein Wochenende, an dem wir etwas spüren werden, was wir zu oft zu gering geschätzt haben. Harmonie, inneren Frieden und das Gefühl von Zusammenhalt und Nähe. Wir alle werden unter dem Einfluss dieser drei Planeten eine Art von stillem Glück erleben. Ein Glück, was uns nicht laut jubeln lässt, aber uns neue innere Stärke verleiht. Ein friedvolles, erfüllendes Wochenende erwartet uns.

Herzliche Grüße in die neue Woche sendet, eure Sylvana

Neumond am 24. März 2020

Meine Lieben,

am Dienstag, den 24. März 2020, exakt um 10.29 Uhr, findet der Neumond im Tierkreiszeichen Widder statt. Die feurige Widder-Energie drängt uns vorwärts, ermuntert zum aktiv werden, aber wir fühlen uns eher schlapp und antriebslos. Kein Wunder, wenn man bei so gegensätzlichen Schwingungen mit sich selbst nicht ganz im Reinen ist. Der Neumond im Widder setzt dafür aber auf seelischer und geistiger Ebene Kräfte frei: Er entzündet unser inneres Feuer, verleiht Mut und Willenskraft. Lasst los von allem, was nicht länger zu eurem Leben gehören sollte. Sag laut und deutlich NEIN und engagiere dich zukünftig für neue Projekte, die eher deinem Seelenweg entsprechen. Dieser Neumond unterstützt uns bei allen Bemühungen, ob wir uns erstmal freimachen und loslassen wollen oder gleich etwas Neues beginnen. Die Energien des Widder-Neumondes sind auf keinem Fall dafür geschaffen, dass man sich einfach nur zurücklehnt und abwartet was passiert. Ganz von selbst kommen Gedanken hoch, wo es im Leben nicht mehr passt. Wir dürfen jetzt die Weichen für die Zukunft stellen und  haben jetzt die Chance, unser Leben in andere Bahnen zu lenken.

Einen magischen Neumond-Tag, meistern wir die Herausforderungen, eure Sylvana

Aus aktuellem Anlass

Meine Lieben,

aus aktuellem Anlass biete ich allen Klienten die eine persönliche Beratung mit mir bevorzugen, welche ich im Moment leider nicht anbieten kann, die Möglichkeit über Videochat/WhatsApp mit mir zu telefonieren. Hierfür könnt ihr direkt auf meiner Webseite 60 Minuten/115€ via PayPal buchen.  Die Vorkasse über die Bank Daten ist selbstverständlich auch möglich. Um mich und euch zu schützen bitte ich um euer Verständnis für diese Maßnahme. Neue Situationen erfordern auch immer neue Wege und Möglichkeiten. Ich bin für euch erreichbar, bleibt zu Hause und nutzt die Möglichkeit live mit mir eure Sorgen, Zweifel und Ängste zu teilen. Wir rücken zusammen und am Ende des Tunnels ist auch immer ein Licht!

Herzliche Grüße, eure Sylvana

 

Sylvanas Wochenblick vom 23.3.-29.3.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:„Unser Privatleben muss geschützt sein!“Das heißt, wir müssen uns gerade in diesen turbulenten Zeiten abgrenzen, indem wir nicht ständig Schreckensnachrichten verfolgen und überhaupt negativ eingestellte Menschen zu sehr in unseren engsten Kreis lassen. Gerade zu Wochenbeginn neigen viele Menschen zum Streit und zum Spalten, alles müssen wir uns nicht antun und anhören. Niemals sollten wir vergessen, welche große Bedeutung unser Privatleben hat. Stimmt unsere Basis, stimmt auch unser Leben. Mit der Kraft der Liebe im Rücken kann jeder von uns alle Herausforderungen des Lebens, seien sie auch noch so schwer, bewältigen.

Wir alle sollten aufwachen, uns nicht manipulieren lassen und uns unsere eigenen Gedanken machen. Was ist wichtig im Leben? Die Antwort darauf finden wir in unserem kleinen Kreis, unter den Menschen, die wir lieben. Um Liebe und Nähe sollten wir uns immer bemühen, in guten wie in schlechten Zeiten.

Herzliche Grüße in die neue Woche, bleibt gesund, eure Sylvana

Sylvanas Wochenblick vom 16.3.-22.3.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:„Die schönste Energie!“ Es ist wie jedes Jahr: Sobald die Sonne, diesmal am 20. März, in das Tierkreiszeichen Widder wechselt, geht ein Ruck durch die Natur. Das Licht, das Leben, das Gefühl- alles scheint plötzlich sehr viel intensiver und heller. Das Spannende an diesem Frühlingsbeginn, der ja auch immer gleichbedeutend mit dem neuen astrologischen Jahresbeginn ist, dass sich nun auch ein wechsel der Zeitqualität anbahnt. Am 22. März, wechselt Saturn, der uns und der Zeit immer wieder neue Aufgaben stellt, vom Tierkreiszeichen Steinbock in den Wassermann. Im Tierkreiszeichen Wassermann sagt uns Saturn zunächst, das es dringend nötiger Reformen und Kurskorrekturen in der Welt bedarf und zwar auf den unterschiedlichsten Gebieten. Nötige Veränderungen, wie auch immer, sind das Gebot der Zeit. Was die Zeitqualität und das Leben des Einzelnen betrifft, drängt Saturn uns zunehmend die Frage auf, wie groß unsere individuelle Freiheit wirklich ist und welche persönlichen Entfaltungschancen wir besitzen. Es wird immer wichtiger, sich selbst zu fragen, was einen möglicherweise daran hindert, noch mehr seinen ureigenen Weg zu gehen und die  Vorhaben umzusetzen , die einem am Herzen liegen. Wo im Leben sind wir so verfangen und verwickelt, dass es uns bremst und gute Ansätze vielleicht sogar im Keim erstickt? Manchmal müssen wir uns befreien, von Menschen, von Tätigkeiten, auch wenn es weh tut. Frühling ist Aufbruch, ist Neubeginn, für jeden von uns persönlich. Der Frühling ist eine Energie, die uns auffordert, zu putzen, nicht nur in Haus und Garten, sondern auch in unserem Leben.

Herzliche Grüße und einen guten Start in den Frühling wünscht, eure Sylvana

 

Glücks-Tag, Freitag, der 13.!

Meine Lieben,

das Glück fällt vom Himmel, wie im Märchen die Sternthaler. Wir werden Glück haben, egal was wir in Angriff nehmen. Es wird gelingen, denn unser Glückstag kommt ausgerechnet am Freitag, den 13. Die Sterne meinen es gut mit uns, denn sie schicken positive Energien auf die Erde. Gesundheit, kluge Gedanken, Kampfgeist, brennenden Ehrgeiz, Intuition und viel Glück. Der Freitag, der 13. in dieser Woche wird mit seiner gewaltigen positiven Sternen-Energie alle Tage überstrahlen, die in diesem Jahr vor ihm waren. An diesem Tag bündeln sich die Kräfte von sieben kosmischen Glücks-Spendern. Der Mond, die Sonne, Merkur, Jupiter, Mars, Neptun und Pluto treiben uns an, unterstützen alles, was wir in Angriff nehmen. Wir haben endlich den Mut zur Veränderung, Mut zu neuen Wegen, die uns viel bringen können. Wir glauben endlich an uns und unsere Entscheidungen, Einfälle und Ideen. Wir werden großartige Gespräche führen können, Chancen für Geschäfte bekommen und unsere Eingebungen eröffnen neue Geldquellen. All diese Unterstützung bekommen wir am Freitag, den 13., der wirklich nur im düsteren Aberglauben ein gefürchteter Unglückstag ist.

Herzliche Grüße, eure Sylvana

Vollmond am 9. März 2020

Meine Lieben,

am Montag, den 9.3.2020, exakt um 18.49 Uhr, findet der Vollmond im Tierkreiszeichen Jungfrau statt. Auch wenn der Tag selbst ein wenig anstrengend sein mag, so verfügen wir doch alle über eine ordentliche Portion an Energie und vor allem Klarheit, die wir für sinnvolle Veränderungen im Alltag verwenden können. Ehrgeiz, Einsatzfreude und ein starker Wille gehen mit diesem Vollmond in der Jungfrau einher, wir wissen sehr genau, was wir wollen. Aber aufgepasst, dass ihr euch nicht selbst zu sehr unter Druck setzt oder gar die eigenen Maßstäbe bei anderen anlegt. Dieser Vollmond ist nicht dazu geeignet, um weitreichende Entscheidungen zu treffen oder um Gespräche über heikle Themen zu führen, schon gar nicht mit dem Partner oder der Familie. Klären wir erst einmal in Ruhe für uns selber ab, was wir in der Zukunft anders machen wollen, es gibt bessere Gelegenheiten, die anderen zu informieren und mit ins Boot zu holen. Handeln wir konsequent und vernünftig, dann kann der Vollmond im Tierkreiszeichen Jungfrau unserem Nervenkostüm nichts anhaben.

Hier noch der Hinweis an alle Edelstein-Besitzer unter euch:                 Vollmond-Tankstelle nutzen!                      Alle Edelsteine unter fließend lauwarmen Wasser entladen und mit der Vollmond-Energie aufladen.

Einen entspannten, liebevollen und magischen Vollmond-Tag, wünscht eure Sylvana

Sylvanas Wochenblick vom 9.3.-15.3.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:“ Jetzt kommt Bewegung rein“. In diesen Tagen werden sich viele Blockaden, die uns zuletzt das Leben erschwerten, auflösen, in privater wie beruflicher Hinsicht. Merkur wird endlich wider direktläufig und ist dabei eingebettet von einem kraftvollen Vollmond und einem Glück versprechenden Sonne-Jupiter-Sextil. Festgefahrenes kann sich lösen, wenn wir jetzt entsprechend klug und umsichtig handeln. Wichtig ist nur, dass wir jetzt auch erkennen, wo wir vielleicht in eine fasche Richtung steuern. Scheitern, verlieren, eine Sache abbrechen, weil sie nichts mehr bringt, ist kein Makel. Aus vorbei,aber es geht immer weiter. Mit dem Scheitern fallen auch vergebliche Mühen und Kämpfe von uns ab, was erleichtert und den Boden für neues Leben bereitet. Wer sich die Niederlage eingestehen kann, der wirkt nicht nur stark und suverän, er ist es auch. Denn wir alle wissen: Das Leben ist ein ständiges Auf und Ab und das Geheimnis der positiv veranlagten Menschen ist, dass sie aus allen Geschehnissen, so verdrießlich und ärgerlich sie in manschen Momenten auch erscheinen mögen, das Positive herausziehen können. Hören wir auf zu klagen und packen wir es an. Probleme sind dazu da, um gelöst zu werden.

Herzliche Grüße in diese neue Woche sendet, eure Sylvana

Meine Webseite feiert ihren 5. Jahrestag

Meine Lieben,

sehr still und heimlich feierte meine Webseite am 1. März 2020 ihren 5. Geburtstag. Dieses Ereignis möchte ich aber trotz allem zum Anlass nehmen mich bei drei lieben Menschen persönlich zu bedanken. Mein großer Dank für jegliche Unterstützung in dieser Zeit, gilt meinem Admin / Sohn Alexander. Er war es, der im Januar 2015 die Idee hatte der Wahrsagerin „Sylvana“ eine Internet- Präsens zu verleihen. Seine Intension war es, mir mehr Sichtbarkeit zu verschaffen und mir übertrug er die Aufgabe, die Webseite künftig mit Leben zu füllen. Meine Tochter Sara kümmerte sich parallel um meine Facebook Seite, welche sie bereits 2 Jahre zuvor für mich eingerichtet hatte. Unsere liebe Kathleen Pfennig, mittlerweile Fotografin der ersten Stunde, zauberte wunderschöne Fotos, die ich sofort auf der Webseite veröffentlichen konnte. Im Januar 2018 erfolgte eine Aktualisierung der Bilder und wieder war es Kathleen, die mich in das rechte Licht rückte. Vielen lieben Dank dafür.

Der Anfang war gemacht, jetzt mussten Ideen zur Gestaltung her und so entwickelte sich die Webseite zu der wie sie heute ist. Aber eine Webseite lebt von Ihren Lesern. Daher bin ich sehr dankbar und auch froh, dass im Verlauf der letzten 5 Jahre mittlerweile ca. 900 Abonnenten regelmäßig meinen Beiträgen folgen. Mein Wunsch wäre es noch die 1000 zu erreichen. Daher werde ich euch auch weiterhin über aktuelle Kosmische Ereignisse informieren. Der Wochenblick bleibt fester Bestandteil der Seite und in der nächsten Zeit wird es mehr Informationen zur feinstofflichen Reinigung von Wohn- und Geschäftsräumen geben. Denn die Räucher-Saison wird am Samstag, den 14.03.2020 mit einer Büro-Gemeinschaft eröffnet. Ich bin aber auch offen für Vorschläge. Falls ihr also ein Thema habt, welches sich gut in meinen Blog integrieren ließe, dann schreibt mir einfach eine Mail.

Er wäre in Anbetracht meines Alters vermessen zu sagen, ich freue mich auf die nächsten 5 Jahre, diese Entscheidung überlasse ich dem Universum, denn das weiß was es tut.

Ich freue mich auf das was noch kommt und sende herzliche Grüße,

Eure Sylvana

 

Neumond am 23. Februar 2020

Meine Lieben,

am Sonntag, den 23. Februar 2020, exakt um 16,33 Uhr, findet der Neumond im Tierkreiszeichen Fische statt. Dieser Neumond ist etwas besonderes, man könnte ihn auch als den Nullpunkt des neuen Jahres bezeichnen. Das Tierkreiszeichen Fische ist bekanntlich das zwölfte und damit das letzte Tierkreiszeichen im Zyklus. Deshalb beginnt das astrologische Jahr auch erst mit dem Wechsel der Sonne in den Widder, in diesem Jahr am 20. März. Das Ende des alten Zyklus eröffnet eine große Chance: Altes kann nun vollendet und Überflüssiges losgelassen werden, um Platz zu schaffen für etwas Neues. Dieser Neumond ist so etwas wie ein seelischer Frühjahrsputz, bei dem man sich von dem Ballast unschöner Erinnerungen befreit und die dunklen Flecken bereinigt, damit das strahlende Selbst wieder zum Vorschein kommt. Nehmen wir uns also Zeit für diesen Neumond, er zeigt uns den Weg zu Seelenfrieden und Glück!

Unternehmen wir eine Reise nach Innen, kein verdrängen mehr, denn in einem ungünstigen Moment kommt alles wieder hoch, eure Sylvana