Neumond am 24. Januar 2020

Meine Lieben,

am Freitag, den 24.1.2020, exakt um 22.44 Uhr, findet der Neumond im Tierkreiszeichen Wassermann statt. Dieser Neumond im Wassermann bewirkt Wunder, auch Wunder in uns selbst. Wir lassen uns unsere Träume nicht mehr ausreden wie bisher, stehen zu unseren Wünschen , verfolgen eisern unsere Ziele. Dabei wird uns die innovative Energie aus dem Kosmos den Weg ebnen, es uns leichter machen, zu uns selbst zu stehen. Wir befreien uns von einer Last, die uns das Leben erschwert. Vielleicht vom falschen Job, vielleicht aber auch von den falschen Menschen. Ein Liebeswunsch erfüllt sich und wir genießen unsere neue Freiheit in Tagen voller Lebensfreude. Dieser Neumond ist in der Lage unseren ganz individuellen, sehnlichsten Traum zu erfüllen. Vielleicht wünscht ihr euch schon lange, dass eure Familie in Zukunft zu einer verschworenen Gemeinschaft zusammenwächst, die eisern zueinander steht und sich durchs Leben schlägt. Zusammenhalt in den Kämpfen des Alltags ist wohl unser größter Traum. Der magische Neumond begrüßt uns mit einer einmaligen Chance,nutzen wir sie.

Einen traumhaften Neumond-Tag, wünscht Sylvana

Sylvanas Wochenblick vom 20.1.-26.1.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:„Liebe, Freude, Spaß“. Die allgemeine Zeitqualität wird nach dem Wechsel der Sonne in den Wassermann ab Montag freier und weiter. Die Zurückgezogenheit des Steinbock- Zeichens weicht einer Atmosphäre des  gleichberechtigten Miteinanders. Der Wassermann mit Herrscher Uranus lässt sich nicht einsperren. Er hinterfragt Hierarchien, Zwänge, die bestehende Ordnung. Das kann uns, je nach persönlicher Ausrichtung, überkritisch machen oder dank genialer Einfälle auch einen entscheidenden Schritt weiter bringen. Ab Donnerstag dieser Woche ist kein Raum mehr für Negatives, wir möchten uns entfalten und  genießen. Liebe und Partnerschaft stehen im Mittelpunkt, Beziehungen gelingen. Zum Ende der Woche haben wir das Gefühl, Berge zu versetzten, damit lässt sich auch eine Aufgabe bewältigen, vor der wir immer zurückgeschreckt sind. Wichtig ist, das rechte Maß nicht aus den Augen zu verlieren. Ein Treffen mit Freunden, lange Gespräche sollten am Samstag auf dem Tagesplan stehen. Der Sonntag steht im Zeichen des Müßigganges, tanken wir unsere Seele auf.

Herzliche Grüße, eure Sylvana

Sylvanas Wochenblick vom 13.1.-19.1.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:„Mit sich eins sein“. Die Welt ist im Wandel wie noch nie zuvor. Unser Lebenstempo wird immer schneller. Computer und Smartphones sind allgegenwärtig und sorgen für Erreichbarkeit rund um die Uhr. In der Freizeit jagen wir von einem Event zum nächsten, Hauptsache, es ist immer etwas los und wir sind nicht allein. Dieses immer aktiv, extrovertiert, fröhlich und kommunikativ sein kostet uns doch auch ziemlich viel Energie und brennt uns auf Dauer sogar richtig aus. In dieser Woche bekommen wir genau solche Tage, in denen alles zu viel werden kann. Schlaflosigkeit und Rastlosigkeit sind oft die Folgen. Wenn dieser kritische Punkt erreicht ist, sollte man sich deshalb dringend einmal zurückziehen. Es ist die Ruhe, die Einfachheit und auch das Alleinsein. Alleinsein ist ein kraftvolles Heilmittel gegen Stress und es gibt keinen Grund, sich davor zu fürchten. Alleinsein ist nicht gleichbedeutend mit einsam sein. Es bedeutet nur, Zeit mich sich zu verbringen um mit sich eins zu sein. Die Welt da draußen kann auch einmal warten, wir versäumen nichts, wenn wir uns auf uns selbst einlassen, um so wieder Kraft und Vertrauen zu gewinnen.

Herzliche Grüße in diese nicht ganz einfache Woche, eure Sylvana

Vollmond am 10. Januar 2020

Meine Lieben,

am Freitag, den 10. Januar 2020, exakt um 20.22 Uhr, findet der 1. Vollmond des neuen Jahres, im Tierkreiszeichen Krebs statt. Gleichzeitig kommt es zu einer Mondfinsternis, wenn auch nur im Halbschatten, doch bei uns sichtbar. Dieses Highlight ist so etwas wie das Neujahrsgeschenk des Mondes an die Familien. Gerade in unsicheren und schwierigen Zeiten ist es wichtig, dass man sich seiner Wurzeln besinnt und wieder ein Stückchen zusammenrückt. Eigenschaften wie Hilfsbereitschaft, Fürsorglichkeit und Häuslichkeit stehen nun im Vordergrund. Hören wir ruhig auf unser Herz, wenn es um Freunde und Verwandte geht. Manchmal ist viel Geduld und Einfühlungsvermögen gefragt, um entsprechend auf einen Menschen einzugehen, der gerade in einer Krise steckt. Bei allem löblichen Engagement für andere sollten wir aber auch darauf achten, das eigene Seelenheil darüber nicht zu vergessen. Wer sich auf den Vollmond einstimmen will, sollte sich an diesem Freitagabend ein wenig Zeit nehmen für den Blick in die Unendlichkeit. Wenn ihr soweit seit, verbindet ihr euch mit dem Vollmond und formuliert eure wichtigsten Wünsche für das neue Jahr.

Einen magischen Vollmond-Tag wünscht, eure Sylvana

Sternzeichen-Edelsteine für das Mondjahr 2020

Meine Lieben,

auch für das Jahr 2020, vom Mond regiert, ist jedem Sternzeichen ein Glücks-Edelstein zugeordnet und um welche es sich im Einzelnen handelt, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Allen Sternzeichen wünsche ich von Herzen ganz viel Freude mit diesen kleinen Unterstützern, nehmt sie mit in den Alltag und spürt ihre Energie und ihre Schwingungen. Auf Anfrage sind verschiedene Edelsteine bei mir käuflich zu erwerben.

Widder

Der Rubin schützt mich vor allem Negativen und hält Ärger von mir fern.
Stier

Zum Tierkreiszeichen Stier und dessen Regentin Venus passen Saphire.

Zwilling

Der Citrin nimmt das Licht der Sonne auf und verwandelt es in Leichtigkeit.
Krebs

Im Jahr des Mondes ist der weise Mondstein der richtige Stein.
Gold - NuggetLöwe

Auch im Jahr 2020 ist Schmuck aus Gold der Glücksbringer.
Jungfrau

Nicht kleckern, sondern klotzen. 2020 darf es auch ein Diamant sein.
Waage

Der blaue Lapislazuli lässt Sorgen einfach verschwinden.
Skorpion

Der Opal nimmt das Licht des Mondes auf und schenkt es mir.
Schütze

Der Sodalith verbindet mich mit Venus und damit mit der Liebe.
Steinbock

Der Aquamarin verleiht mir gute Gefühle und verbindet mich mit dem Mond.
Wassermann

Der Turmalin fördert meine innere Harmonie und schützt mich.
Fische

Alles, was aus Silber ist, gibt mir ein gutes Gefühl.

Sylvanas Wochenblick vom 6.1.-12.1.2020

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:“ Empathie ist alles !“ Was wir alle brauchen, ist Menschlichkeit, in schwierigen Zeiten noch mehr als sonst und  viel Empathie. Nur wenn wir andere verstehen und innerlich nachvollziehen können, warum sie sich vielleicht nicht fair verhalten, sind wir in der Lage, trotzdem auf sie zu zugehen, um uns mit ihnen auszusprechen. Wer andere Menschen dagegen einfach nur in die Schublade steckt, auf der das Wort Falsch, Böse, Dumm oder sonst etwas Negatives steht, baut Fronten und Konflikte weiter auf. Bei der Empathie geht es ganz viel um das Spüren, mit dem wir dem Verstehen näher kommen. Wenn ich um mich schaue, finde ich es immer wieder sehr traurig, wie sich Menschen unnötig streiten und sich dabei in Wortklauberei verlieren, die nichts mehr mit irgendeiner Wahrheit zu tun haben. Jeder will recht behalten, keiner den anderen verstehen. Versuchen wir es besser zu machen, denn das ist bereits sehr viel!

Jeder von uns sollte sich um ein friedliches Miteinander bemühen, das wünscht euch eure Sylvana

 

Das Mond-Jahr 2020

Meine Lieben,

der Mond ist der Herrscher-Planet für das Jahr 2020 und ist somit in erster Linie für unser Wohlbefinden, unser Glück und unsere Gefühlswelt zuständig. Der Mond wird 2020 unsere sensible und empfindsame Seite hervorholen. Er fordert uns auf, auf unsere Gefühle zu hören, unserer Intuition zu vertrauen und unserer inneren Bestimmung zu folgen. Im Mondjahr rückt die Familie wieder enger zusammen, neue Familien werden gegründet, es wird mehr Hochzeiten geben und man fühlt sich anderen Menschen emotional noch mehr verbunden. In diesem Mondjahr rücken werdende Mütter und hilfsbereite Menschen in den Vordergrund und viele Frauen werden eine bedeutende Rolle in diesem Mond-Jahr einnehmen. Sie werden in der Chefetage ihren Platz finden, ohne dabei ihre Weiblichkeit zu verlieren. Sie regieren mit Charm, mit Humor und mit viel Intuition, aber auch mit viel Disziplin. Sie werden erfolgreich sein und in der harten Geschäftswelt Anerkennung finden.

Der Mond regiert das neue Jahr und damit sind Liebe und Fürsorge für uns alle  am wichtigsten. In diesem Sinne, wünsche ich allen meinen Klienten, Lesern meiner Webseite und meinen Facebook-Fans, ein gesundes, glückliches, friedliches und gefühlvolles Neues Jahr 2020.

Eure Sylvana

Neumond am 26.Dezember 2019

Meine Lieben,

am Donnerstag, den 26. Dezember 2019, exakt um 6.14 Uhr, findet der Neumond im Tierkreiszeichen Steinbock statt. Der Neumond in den Rauhnächten verleiht einem das Gefühl, als würde die Welt still stehen. Ein Moment zwischen Einatmen und Ausatmen, ein Bindeglied zwischen dem, was vergangen ist und dem was noch kommen mag. Dieser kosmische Nullpunkt ermöglichst es, los zulassen und neue Pläne zu schmieden. Es ist hilfreich wenn man für sich eine Bilanz zieht, was einem das Jahr gebracht hat. Welche Ziele hat man erreicht? Was will man in das neue Jahr hinüber retten, wo muss man noch einmal nachlegen? Was kann man getrost für immer vergessen? Nutzen wir die Kräfte dieses Neumondes im konsequenten und disziplinierten Steinbock, um sich künftig wieder verstärkt dem zu widmen, was einen wirklich erfüllt.

Einen magischen Neumond-Tag mit besonderen Momenten wünscht, eure Sylvana

Sylvanas Wochenblick vom 23.12.-29.12.2019

Meine Lieben,

das Motto in dieser Woche lautet:„Die schönsten Sterne an Weihnachten.“ Über die Weihnachtsfeiertage haben wir diesmal wahre Wundersterne am Himmel. Es könnte ein ganz besonderes und spirituelles Fest werden, das man nicht so schnell wieder vergisst, denn Jupiter beschenkt uns mit viel Glück und Segen. Zunächst haben wir in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag den intensiven Neumond im Steinbock, der zugleich eine ringförmige Sonnenfinsternis ist. Dieser Neumond ist erfüllt von Magie und Hoffnung. Ein großartiger Neuanfang im Leben ist möglich. Am Freitag bildet die Sonne eine Konjunktion (Begegnung zweier Planeten) zu Jupiter, den wir als Glücks-Planeten kennen. Seine Fülle und sein Reichtum beziehen sich nicht nur auf Materielles, er fordert uns auf, den Sinn unseres Daseins zu hinterfragen. Was gibt dem Leben einen Sinn? Was macht mich wirklich glücklich?Nur wer für sich diese wichtigen Lebensfragen geklärt hat, kann auf Dauer glücklich sein.

Es kann diesmal ein Weihnachten werden, wie wir es uns insgeheim alle wünschen, wie es vielleicht so  zauberhaft und schön zuletzt in unserer Kindheit war. Langersehnte Wünsche und Träume können sich plötzlich erfüllen. Vielleicht verstehen wir nicht das Warum, aber ist es nicht egal, die Hauptsache ist doch, das sie sich erfüllen. Lassen wir die Wunder geschehen und freuen wir uns auf die Überraschungen die für uns bestimmt sind.

Eine Frohe Weihnacht und besinnliche Feiertage, wünscht eure Sylvana

Liebevolle und einfühlsame Karten- und Lebensberatung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen